Fotogedanken aus dem Moor - Der Moorknipser

Direkt zum Seiteninhalt

Nur ein Fotobuch?

Der Moorknipser
Veröffentlicht von in Gedanken zur Fotografie · 26 September 2019
Tags: FotobuchSaalDigitalFotografie
Island, ein Traumurlaub, den wir uns dieses Jahr erfüllt haben

Wir waren dieses Jahr für zwei Wochen in Island, ein traumhaft schönes Land, mit beeindruckenden Landschaften. Für jeden Fotografen ist das natürlich ein großartiges Reiseziel. So ist es kaum verwunderlich, dass auch ich mit einer riesigen Anzahl von Fotos nach Hause gekommen bin.
Nachdem ich alle Bilder gesichtet, aussortiert und bearbeitet hatte, war eigentlich sehr schnell klar, dass es eine Schande wäre, diese nur auf der Festplatte zu speichern. Es sollte ein Fotobuch entstehen. Der Druckdienstleister stand sehr schnell fest, denn Saal-Digital kannte ich schon länger und war mit den Ergebnissen immer sehr zufrieden. Zufällig bin ich dann auf eine Aktion gestoßen, bei der ich einen Fotobuchgutschein im Wert von 40,- € bekommen habe.
Die Software für die Erstellung des Fotobuches hatte ich ja bereits auf meinem Rechner, sodass ich nur noch Auswählen brauchte, welches Format es sein sollte. Schnell fiel die Wahl auf ein Hardcover Buch im Format 42 x 28 cm, unwattiert mit glänzenden Fotopapier.
Die Software bietet im nächsten Schritt, drei Modi zur Gestaltung: "Do it yourself" - hier kann wirklich alles selber gemacht werden, dies benötigt natürlich etwas Zeit und Muse. "OneMinute Fotobuch" - eine schnelle und einfache Lösung, bei der das Fotobuch größtenteils automatisch erstellt wird und letztlich die "Auto Layout" Variante. Hier unterstützt das Programm von Saal-Digital bei der Positionierung der Bilder.
Da mein Gutscheincode leider nur sieben Tage gültig war, entschied ich mich für die "OneMinute Version". Meine Bilder hatte ich ja schon im Vorfeld herausgesucht. Das Programm hat erstaunlich gut die Bilder angeordnet, sodass nur minimale Korrekturen meinerseits nötig waren - ich war doch sehr erstaunt und zugleich begeistert, wie schnell und gut dies funktionierte. Alles in allem war ich in ca. 45 Minuten mit der Erstellung fertig.
Heute kam nun das Fotobuch mit der Post an. Wie gehabt, war alles super verpackt und als ich das Buch dann in der Hand hielt und die ersten Seiten ansah, war ich völlig begeistert: Tolle Farben, hochwertiges Papier, die Bilder in einer hervorragenden Qualität - ich war wieder gleich vor Ort in Island.
Sicherlich gibt es günstigere Anbieter, aber die Qualität bei Saal-Digital ist einfach klasse und ich finde jeden Cent Wert.
Wer tolle Ausdrucke in hoher Qualität von seinen Fotos haben möchte, ist bei Saal-Digital in den allerbesten Händen und ich weiß jetzt schon, dass das nächste Fotobuch auch wieder eines aus Siegen sein wird.



Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt